STAR PIN Cockpin

(4)
Preis

79,00 €

*

 

Lieferbar
Dieser Artikel ist derzeit nicht auf Lager!
Artikel-Nr.
RB-GPSTAQ-Starpin-aq
Gewicht
0,1 g
Packungseinheit
Nein
Material
Nein
Größe
Nein
Verfügbarkeit
Verfügbar in 3 - 5 Tagen, Lieferzeit ca. 3 - 7 Tage
Hersteller
Rosebuds
Cockpin-Liebhaber

Sollte man mit Cockpin die Dame penetrieren?

Jetzt habe ich den schon länger geplanten und vorbereiteten Test ausführen können, der mir die Frage nach der Penetration und Ejakulation bei eingesetztem Star Pin und unter übergezogenem Kondom klären sollte. Als Ersatz für die Vagina der Partnerin habe ich die MANN-SCHETTE von selfdelve aus dem Frauenfreude-Sortiment umgekrempelt und die Noppen als wesentliche Stimulationsquelle für meine unter dem Kondom nackte mit dem Star Pin geschmückte Eichel angewandt. Das sehr dünne, gefühlsechte Kondom habe ich mit einem elastischen Penisring an der Peniswurzel in seiner Lage fixiert und damit zugleich die Erektion unterstützt, denn der Vorgang war trotz eingesetztem Star Pin ausgesprochen technisch. Zur Sicherstellung der zwingend notwendigen eigenen Erregung lief noch ein feiner Porno von Erika Lust auf dem Tablett-PC, so dass bald der erigierte Penis dem Star Pin entgegen reckte. Das Einführen ist ein die Erregung steigernder Prozess, der Stern und der metallgefasste Stein schmücken die erregt-feuchte Eichel grandios. Dennoch wird zügig das Kondom darüber gerollt und mit einem elastischen Cockring am unteren Penisschaft gesichert. So vorbereitet könnte man sich der Dame nähern, sie vaginal penetrieren und zum Orgasmus streben. Heute will ich aber beobachten, wie ein Cockpin, hier mein Star Pin, und Kondom harmonieren. Dazu führe ich den geschmückten und bekleideten Penis in die MANN-SCHETTE ein und massiere mir vorrangig die Eichel mit der Noppenstruktur. Dank der zusätzlichen filmischen Unterstützung dauert es nicht übermäßig lang, bis ich den Beginn der Ejakulation kommen fühle. Die MANN-SCHETTE weitest möglich zurückgeschoben beobachte ich die geschmückte Spitze meines Penis unter dem Kondom. Unter dem Druck des nach Außen drängenden Sperma schiebt sich der Star Pin mit seinem Edelstein in das Suspensorium des Kondoms, welches sich dadurch straff spannt, aber nicht reißt. Etwas Sperma quillt am Cockpion vorbei, während ich noch tief stöhnend mit dem Genuss des hier recht technisch eingeleiteten Orgasmus mit Spermastau beschäftigt bin. Als Fazit bleibt mir die Erkenntnis, dass die Dame durchaus mit Cockpin und Kondom penetriert werden könnte. Die Stellung wäre so zu wählen, dass der durch den Cockpin quasi "geschiente" Penis nicht abknicken muss. Ich habe bei einer anderen Aktion bereits erfahren, dass man die innere Verdickung des Cockpin durchaus und auch schmerzhaft spürt, wenn der Penis unmittelbar nach den Ende der Schienung geknickt wird. Der StarPin ist deshalb für mich vor allem ein temporär zu tragendes Schmuckstück während des Vorspiels und bei folgenden manuellen oder oralen Reizen auch bis zum Finale. Wenn es meine Dame wünscht, würde ich sie auch in geeigneten Stellungen mit Cockpin unter Kondom penetrieren, aber das Finale mit dem Wechselspiel der Kräfte lieber mit ihr gemeinsam beobachten. Einen verlässlich festen Sitz bietet beispielsweise der ebenfalls bei Frauenfreude im Angebot befindliche YOURETHRA Cockpin von Rosebuds, dessen Lage und Widerstand gegen den Spermastrom durch einen Eichelring mit Kettenverbindung gegeben ist. Die Kreation sieht auf dem Penis total aufregend aus, aber damit will meine Dame nicht betreten werden.


Intimschmuckfan

grandioser Schmuck und aufrüttelndes Erelbnis

Meine Vorfreude hat sich erfüllt. Meine Dame war fasziniert von der Optik des Star Pin und gleich dabei, das einfache, schmerzfreie Einführen zu übernehmen. Dieses erste Erlebnis steigerte sich bis zur umfassenden Erfüllung aller meiner Träume. Männer, lasst Euch schmücken und genießt die Zuwendung Eurer Damen! .


Intimschmuckfan

in großer Vorfreude

Mit großer Vorfreude warte ich auf das diskrete Päckchen von Frauenfreude. Hoffentlich bin ich gerade allein zu Hause, damit ich ungestört die bestellten Artikel aus dem liebevoll gepackten und gepolsterten Karton entnehmen kann. Neben dem STAR PIN Cockpin habe ich gleich noch eine frische Packung Gleitmittel sowie einen geilen String für mich bestellt. Der String muss sein, damit ich meiner Dame, die mich gern mit diversen Dessous erfreut, gebührlich angetan entgegentreten kann. Meine persönliche Neugier ist auf den STAR PIN von Rosebuds gerichtet, denn ich habe mir vorgenommen, meiner Dame den STAR PIN samt Gleitmittel auf einem festlichen Tablett bereitzustellen. In meiner Fantasie habe ich schon mehrfach durchlebt, wie ich vor ihr stehe und sie sich mit meinem Genital befasst, die Erektion prüft, die Hoden gefühlvoll presst und auf Füllung kontrolliert sowie die Vorhaut straff zurückzieht. Vom Tablett nimmt sie den STAR PIN, versieht ihn mit Gleitmittel und setzt ihn auf der Öffnung der feucht glänzenden Eichel an. Dann schaut sie mir noch mal prüfend in die Augen. Jetzt will ich es erleben und sage tapfer und von Geilheit durchflutet: "Bitte, bitte, rein damit." Ich spüre, wie sich die Öffnung dehnt, sehe, wie er in die Tiefe gleitet und der Stern an der Eichel aufsitzend mit dem Kristall funkelt. Meine Dame findet den Anblick der geschmückten Eichel super und beginnt dann gleich mit manueller und oraler Behandlung derselben. Die Zunge reizt meine Kranzfurche, neckt das Bändchen, die Vorhaut ist straff nach hinten gespannt, es drängt mich zur Entladung meines Spermas. Meine Dame fühlt, wie es um mich steht. Sie presst die Hoden, noch ein paar Zungenschläge von der Seite, während ein Finger den STAR PIN in der Tiefe hält. Innen toben die Naturgewalten des Orgasmus und kämpfen mit dem Widerstand des Cockpins, ich sehe im wahrsten Sinne des Wortes Sterne. Bald ist es soweit, dass ich mit Begeisterung den Cockpin betrachten und mit meinen Fingern die wunderbar glatte Oberfläche und den Stern berühren kann. Schon jetzt bin ich sicher, dass danach für die nächste Liebesstunde das richtige Toy bereit ist. Danke Frauenfreude, dass sie auch die Männer und deren Wohlergehen im Blick haben. Ich freue mich auf das Päckchen!!!


Interessent

ein verheißungsvoll gestalteter Abschluss

Vor einigen Wochen hatte ich ausgeführt, dass ein Cockpin mit "Totenkopf" nicht mein Gefallen findet. Jetzt darf ich erfreut feststellen, dass Frauenfreude jetzt Cockpins mit schönem Abschlussschmuck ins Programm aufgenommen hat. Derzeit schwanke ich noch zwischen Blume und Stern, aber einer von beiden wird es werden.


Unsere Empfehlung dazu