ARI SNAKE Eichelstimulation

(6)
Preis

79,00 €

*

 

Artikel-Nr.
RB-GHAS-Ari-Snake
Gewicht
0,0 g
Packungseinheit
Nein
Material
Nein
Größe
Nein
Verfügbarkeit
Sofort versandfertig, Lieferzeit 1 - 3 Tage
Hersteller
Rosebuds
der extravagant genießende Mann

auch langfrristig mit Erotikpotenzial

Schon fast ein Jahr bin ich im Besitz dieses ungewöhnlichen Schmuckstückes, welches mir immer wieder große Freude bereitet. Mit dieser Schlange wirkt der Penis besonders attraktiv, aber auch etwas "gefährlich"! Bestimmte Zuwendung der Dame wird damit provoziert, vor der Penetration ist das Teil rasch entfernt. Nicht täglich, aber in Abständen ist es immer wieder schön.


neugierig

nun ist er eingetroffen und erprobt

Ari Snake ist eingetroffen. Die Premiere und weitere Anwendungen verliefen zur vollen Zufriedenheit. Obwohl die Schlange nun doch nicht Nohl ausgeführt ist es ein erregendes Erlebnis, die Schlange leicht einzuführen und um die Eichel zu legen. Es gibt einen optischen und mechanischen Reiz, den man(n) sich ab und an gönnen sollte. Ich bin glücklich, dass ich mir dieses Schmuckteil gegönnt habe.,


Liebhaber intimen Schmuckes

anders als erwartet, aber dennoch wunderbar

Entgegen der Produktbeschreibung war Ari Snake nicht hohl ausgeführt, wodurch sich die Funktion dieses fantastisch gestalteten Schmuckstückes natürlich ändert. Die Schlange bildet einen Eichelring von ca. 30 mm Durchmesser, der sich problemlos auf die von der Vorhaut entblößte nackte Eichel aufsetzen lässt. Das Ende der Schlange ist tropfenförmig ausgeführt und befindet sich während des Aufsetzens des Ringes praktisch zwangläufig vor der zu penetrierenden Öffnung. Zu meiner Überraschung flutschte der Tropfen fast von allein ganz leicht und schmerzfrei hinein. Ein augenscheinlich vorhandener Verschlussmuskel wird durch den Tropfen leicht gedehnt, der sonst geschlossene Spalt bleibt offen. Jetzt hängt es von Träger ab, durch Drehen des Schmuckteiles die gewünschte Ausrichtung des Schlangenkörpers vorzunehmen. Ich finde es gut, den Schlangenkopf oben zu haben, dann wird die Öffnung vom Tropfen gut geweitet. Dass das Teil über die Schmuckfunktion hinaus als Sperma-Stopper wie herkömmliche Teile mit 8 mm Kugeldurchmesser funktioniert, kann ich nicht beurteilen. Ich vermute, dass der Tropfendurchmesser mit 6 mm noch zu klein ist und sich das Sperma unter Druck daran vorbeischmuggeln kann. Meine Empfehlung lautet deshalb, die Dame ab und an mit diesem Schmuck zu überraschen, dann aber im Laufe des Vorspiels das Schmuckteil abzulegen, um penetrationsfähig zu werden.


neugierig

extravagant

Im ORION Blog wird gerade mit einer Umfrage erfasst und diskutiert, wohin sich das Sperma ergießen soll. Selbst ein Taschentuch ist als Angebotsvariante aufgeführt. Die mit diesem Schmuckstück Schlange mögliche Variante ist nicht genannt, ist eben doch wie das gesamte Frauenfreude-Sortiment selbst extravagant. Ich freue mich auf das Eintreffen der Bestellung.


äußerst anspruchsvoll

neue Wege

Es ist frappierend, der Künstler hat eine technische Lösung in ästhetischer Gestaltung mit Eros-Bezug gefunden, den wilden Samenerguss in eine geordnete Bahn zu lenken und zur weiteren Verwendung bereitzustellen. Ich hoffe, meiner Dame und mir selbst Extravaganz bieten zu können.


Unsere Empfehlung dazu